Lehrer (m/w/d) für Pädagogik/Sozialpädagogik in Karlsruhe (90%)

FDFP Karlsruhe

Sie möchten angehende Erzieher*innen auf Ihrem Weg durch die praxisintegrierte Ausbildung begleiten und kompetent auf das Berufsleben vorbereiten? Sie brennen für pädagogische Themen, wollen andere dafür begeistern und konzeptionell weiter denken? Dann kommen Sie zu uns in die Freie Duale Fachakademie für Pädagogik! Hier werden in einer dreijährigen Vollzeitausbildung staatlich anerkannte Erzieher*innen und Jugend- und Heimerzieher*innen ausgebildet. Theorie und Praxis wechseln sich dabei blockweise ab.

Es erwartet Sie ein kollegiales Umfeld in dem Sie sich selbst immer wieder herausfordern, neue Perspektiven einnehmen und ungewöhnliche Wege gehen können.

Wir suchen ab dem 01.09.2020 für unseren Standort Karlsruhe eine/n

Lehrer (m/w/d) für Pädagogik/Sozialpädagogik (90%)

Ihre Aufgaben

  • Lehrtätigkeit und Betreuung der Fachschüler*innen in allen pädagogischen Lernbereichen (insbesondere in Form von Blockseminaren und in der Lernbegleitung/-beratung)
  • Übernahme einer Klasse am Standort Karlsruhe
  • Lehrtätigkeit in geringem Umfang auch an der Fachschule für Sozialpädagogik und der Fachschule für Jugend- und Heimerziehung in Stuttgart und Fellbach
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Fachschule und ihrem innovativen Konzept, das eine parallele Ausbildung in Theorie (Präsenz und ergänzend webbasiert) und Praxis beinhaltet
  • Weiterentwicklung und Sicherung der Qualität der Fachschule
  • Selbstständige Entwicklung und Übernahme von Verantwortungsbereichen
  • Mitwirkung an Projekten und Veranstaltungen des Konzept-e-Netzwerkes

Sie bringen mit

  • Zweite Staatsprüfung mit Lehrbefähigung in mindestens einem der Fächer Sozialpädagogik oder Pädagogik und Psychologie an sozialpädagogischen Schulen (Lehrbefähigung für berufliche Schulen) bzw. einen Hochschulabschluss im Fach Pädagogik mit Schwerpunkt Sozialpädagogik / Elementarpädagogik (Master oder Universitätsdiplom) sowie zweijährige Berufserfahrung in den Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe, insbesondere der Kindertagesstätte oder vorangegangene Erzieher*innen-Ausbildung
  • Idealerweise Erfahrung in der Ausbildung von Erzieher*innen oder in der Erwachsenenbildung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Partnerschaftliche, zielorientierte Führung der Fachschüler*innen
  • Freude am Gestalten von Lernsettings und am konzeptionellen Arbeiten
  • Organisationsgeschick sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Einen Stellenumfang von 90% in einer befristeten Tätigkeit
  • Ein motivierendes und wertschätzendes Arbeitsklima mit Freiraum für die Umsetzung von eigenen Ideen
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot an der hauseigenen Akademie sowie Teilnahme am jährlichen element-i Kongress
  • Attraktive Firmenevents und Teamentwicklungstage
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle, damit Sie Beruf und Familie gut vereinbaren können
  • Attraktive Arbeitgeberzuschüsse (Kinderbetreuungskosten, Altersvorsorge, Pflege von Angehörigen usw.)
  • Ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept, das aktiv das Erreichen der 17 globalen Ziele im Rahmen der Global Goals vorantreibt

Weitere Informationen über unsere Fachschulen finden Sie unter ww.freiedualefachschule.de.

Wollen Sie dazugehören? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!
Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular oder per Mail an bewerbung@konzept-e.de!

 


Bewerben