Kinderreporter des element-i Bildungshauses

Endlich ist es soweit! Der Bau des element-i Bildungshauses in Karlsruhe hat begonnen und alle Schülerinnen und Schüler sind schon ganz aufgeregt. Auf dieser Seite werden Sie einige von ihnen als Reporter kennenlernen. Sie berichten von der Baustelle und schildern ihre Wünsche und Erwartungen, die sie mit dem neuen Bildungshaus verbinden.

Das Richtfest steht vor der Tür

Bald ist das Richtfest des Bildungshauses. Das Richtfest wird gefeiert, wenn der Rohbau eines Gebäudes fertig gestellt und der Dachstuhl errichtet ist. Ein Richtfest findet immer auf der Baustelle und zur Arbeitszeit statt, damit alle teilnehmen können. Der Bauherr veranstaltet das Fest, um seinen Handwerkern zu danken. Zum Richtfest werden auch alle Helfer eingeladen. Das Dach wird mit einem Richtkranz geschmückt. Die Kinder können es gar nicht mehr abwarten.

Annegret, Kim, Paula, Jette

element-i Bildungshaus Kinderreporter Kim-Sophie Claussen

Buntes Treiben auf der Baustelle

Am Rande des Geländes im Technologiepark befindet sich eine neue Baustelle. Hier entsteht unser neues Schulgebäude. Die Bauarbeiten haben nun begonnen. Ein Bauzaun ist um die gesamte Baustelle aufgestellt. Das Gelände wurde schon gerodet. Zwei Bagger beginnen nun mit den Erdaushebungen. Außerdem sind auch schon zwei Kräne auf der Baustelle. Sie helfen den Bauarbeitern beim Transportieren der schweren Bauteile. Für die Wasser- und Abwasserleitungen wurden die Rohre auf die Baustelle gebracht.

Kim, 8 Jahre, Hobbies: Schach, Schwimmen und Turnen

Buntes Treiben auf unserer Baustelle

Karlsruhe, 19. Juni 2018: Endlich! Unsere neue Schule wird gebaut. Es gibt viel zu erledigen, doch die Bauarbeiter bleiben dicht an ihrem Ziel. Natürlich dauert es trotzdem mindestens noch ein Jahr. Alle Kinder sind schon aufgeregt und freuen sich auf die neue Schule. Am Donnerstag, den 21.06.2018 findet das Grundsteinfest statt. Wir als Schüler und Schülerinnen sind auch ganz herzlich eingeladen.

Annegret, 9 Jahre, Hobbies: Sport (Wasserspringen), Lesen

Bildungshaus_Kinderreporter_Arvid-Eisenbiegler_transparent

Die bunte Baustelle der Schule

Auf der Baustelle gibt es zwei Kräne und zwei Bagger. Ich freue mich ziemlich auf die neue Schule. Als wir ankamen, hat jemand ein Stück Mauer geputzt. Das Stück Mauer das sah schon aus als wär’s der Grundstein. Ich glaube, dass sie vorbereiten für die Grundsteinlegung. Ich hoffe, dass die Schule bald fertig wird. Und dass genügend Platz ist.

Arvid, 10 Jahre, Hobbies: Fußball, Gesellschaftsspiele

Baustelle für unser neues Bildungshaus

Auf der großen Baustelle sind zwei Kräne, ein riesiges Loch, verschiedene Fahrzeuge, ein großes Gestell aus Metall und Gitter auf dem Boden. Das Loch wurde mit einem Bagger gebuddelt und die Kräne haben verschiedene Sachen hin und her transportiert. Außerdem hat ein Mann mit Ziegelsteinen den Grundstein gelegt.

Ronja, Hobbies: Ballett, Schlagzeug und mit Freunden treffen
Gwen, Hobbies: Tennis, Klavier und mit Freunden treffen

element-i Bildungshaus Baustelle Zeichnung

Bau der neuen Schule

Am Donnerstag, den 21.06.2018 ist das Grundsteinfest. Dazu ist das ganze Technido eingeladen. Im Moment stehen auf der Baustelle zwei Bagger und zwei Kräne. Bis jetzt ist nur das Fundament fertig.
 
Roman, 10 Jahre, Hobbies: Parkour, Fotografieren, Fußball
Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on xing
Auf XING teilen
Share on print
Seiten drucken
Share on email
Seite per Mail teilen