Kappelbande

Das element-i Kinderhaus Kappelbande in Fellbach wurde im Januar 2020 eröffnet, es befindet sich am Ortsrand von Fellbach mit einem großzügigen Garten und in unmittelbarer Nähe zu Feldern und Wiesen.

Die Kappelbande bietet Platz für insgesamt 125 Kinder im Alter zwischen 0 bis 6 Jahren, die auf zwei Stockwerken mit einer festen Zugehörigkeit der Kinder zu einem Stockwerk betreut werden. Das „Nest“ bietet für die Kleinsten eine optimale Möglichkeit anzukommen und sich im geschützten Rahmen zu entwickeln.

Das neuerbaute Kinderhaus verfügt über helle, ansprechende Räume mit großen, bodentiefen Fenstern und bietet innerhalb und außerhalb des Hauses beste Voraussetzungen für ansprechende und vielfältige Impulse in den verschiedenen Bildungsbereichen. Die Kinder können eigenständig die unterschiedlichen Funktionsräume (z.B. Bauzimmer, Abenteuerland, Lesezimmer, Atelier, Forscherlabor, …) aufsuchen und haben die Möglichkeiten zum Ausprobieren, Forschen und Entdecken.

Zum pädagogischen Team gehören zwei Native-Speaker, die den Kindern erste Erfahrungen mit der Spanischen Sprache ermöglichen. Zum Team des Kinderhauses gehört zudem ein Koch, der auf Grundlage des element-i Ernährungskonzepts täglich frische Mahlzeiten mit regionalen Lebensmitteln zubereitet.

Eltern können einen Ganztagsplatz oder einen flexiblen Teilzeitplatz mit variabler Einteilung der Betreuungsstunden buchen.

Anmeldung von Kindern Ü3 mit verlängerten Öffnungszeiten
Bitte melden Sie Ihr Kind über unsere Warteliste (unten) an.

Anmeldung von Kindern Ü3 (Ganztagsbetreuung) und U3:

Bitte laden Sie sich das entsprechende Anmeldeformular der Stadt Fellbach herunter und reichen das ausgefüllte Formular auch bei der Stadt Fellbach ein.

Anmeldeformular Ü3 (Ganztagsbetreuung)

Anmeldeformular U3

Informationen zur Sozialstaffelung

Sozialstaffelung nichtstädt. Ganztageseinrichtungen

Sozialstaffelung nichtstädt. Einrichtungen

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

element-i Magazin Beobachtung

Beobachtung & Dokumentation: Zu aufwändig?

In den Bildungsplänen der Länder ist Beobachtung und Dokumentation als wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit festgeschrieben. Bei der Wahl der Instrumente gewährt der Gesetzgeber bzw.

element-i Magazin Feedback

Wie wichtig ist Feedback?

Ob ich verstanden worden bin so, wie ich es beabsichtigt habe kann ich erst durch das Feedback meines Gegenübers erfahren. Paul Watzlawik Beim

element-i Magazin Musik

Was macht Musik mit dem Gehirn?

Musik wirkt sich vielfältig auf unser Leben aus: Wir hören Musik zu unserer Unterhaltung, wählen je nach Stimmungslage fröhliche oder traurige Stücke aus, wir bewegen

element-i Magazin Beissen

Wenn kleine Kinder beißen

In jeder Krippe und auch in der Kita gibt es von Zeit zu Zeit Kinder, die andere Kinder aus unterschiedlichsten Gründen beißen. Die Thematik ist

element-i Magazin Emotionen

Kleinkinder: Wie zeigen sie Emotionen und welche?

Das Deuten von Emotionen ist im Säuglings- und Kleinkindalter sehr schwierig. Empfindungen werden hier am verlässlichsten über den Gesichtsausdruck beschrieben. Doch welche Facetten gibt es