Bärcheninsel

Im Stuttgart-Vaihinger Stadtteil Dürrlewang haben die Kinder des element-i Kinderhauses Bärcheninsel ein neues Zuhause bekommen. Die Krippe und Kita bietet 120 Plätze für Kinder zwischen sechs Monaten und sechs Jahren.

Das Kinderhaus ist in einem Neubau untergebracht und erstreckt sich über zwei Stockwerke. Es verfügt über sehr helle und großzügige Räume, die den Kindern ein gemütliches und warmes Ambiente bieten. Das sogenannte Krabblernest im Erdgeschoss dient den Jüngsten als geschützter Rahmen, um im Kita-Alltag anzukommen. Weiter besteht das Haus aus einem altersgemischten Bereich für die Kinder zwischen ca. zwei bis sechs Jahren. In den Räumlichkeiten wie dem Atelier, dem Bauzimmer, der Werkstatt oder dem Forscherraum Labor und vielen mehr können die Kinder all ihre Sinne entfalten und ihren Forscherdrang ausleben. Zudem steht den Kindern ein schöner Garten zur Verfügung.

Eine gesunde Ernährung spielt in den element-i Kinderhäusern eine wichtige Rolle: Die Kinder erhalten eine Vollverpflegung aus regionalen Zutaten, frisch gekocht in der Küche des Kinderhauses. Der hauseigene Kita-Koch sorgt für die kindgerechte, frische Zubereitung der Speisen und lässt die Kinder an der Zubereitung teilhaben. So lernen die Kinder von klein auf, wie man gesunde Ernährung gemeinschaftlich zubereitet und zusammen genießt.

Aufnahmekriterium ist ein Erstwohnsitz in Stuttgart.

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

Ein Kind schaut sich seinen negativen Corona-Schnelltest an.

Kindsein in der Welt der Corona-Pandemie

COVID-19 und die damit verbundenen Themen sind weiterhin präsent in unser aller Welt: Man hört (fast) täglich von Maßnahmen und Entscheidungen der Politik, sieht

Ein Kind läuft barfuß auf hölzernen Untergrund in der Natur.

Wege anders gehen: barfuß laufen

Wer kennt es nicht: das wohltuende Gefühl, Socken und Schuhe auszuziehen und barfuß zu sein? Im wahrsten Sinne des Wortes ist damit ein Gefühl von