Knax-Garten

Das element-i Kinderhaus Knax-Garten feierte im März 2013 seine Eröffnung und bietet Platz für 40 Kinder (Krippenkinder und Kindergartenkinder). Die Kita befindet sich im Gebäudekomplex der Kreissparkasse Ludwigsburg zentral gelegen am Arsenalplatz.

Die Räumlichkeiten sind freundlich, großzügig und hell gestaltet und an die Bedürfnisse der Kinder angepasst. So bietet die Kita die Möglichkeit für Kinder jeglichen Alters zu experimentieren, forschen, entdecken und bewegen, aber auch Rückzugsorte zum entspannen und ausruhen. Der direkt am Haus liegende Außenbereich ermöglicht es den Kindern, sich in der Natur zu bewegen und die Jahreszeiten aktiv zu erleben. Hier bekommen die Kinder die Möglichkeit, aktiv ihren natürlichen Entdecker- und Forscherdrang auszuleben und sich als Teil ihrer Umwelt wahrzunehmen.

Die nahegelegene städtische Infrastruktur wird  genutzt und in den Alltag des Kinderhauses eingebunden. So wird zum einen die „städtische Natur“ entdeckt, z.B. auf der Bärenwiese oder im Favoritepark, in dem sich viele Tiere tummeln. Zum anderen werden auch die kulturellen Angebote wahrgenommen. So besuchen die Kinder städtische Museen und die jahreszeitlichen Feste auf dem Marktplatz.

Anmeldung
Das element-i Kinderhaus Knax-Garten ist eine reine Betriebskita der Kreissparkasse Ludwigsburg. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Kreissparkasse Ludwigsburg direkt.

Ansprechpartnerin:
Michaela Beister
Tel: +49 (07141) 148-4028

Adresse

Arsenalstraße 6/2
71638 Ludwigsburg

Öffnungszeiten

montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Kontakt

Tel.: 0711-656960-48
knaxgarten@element-i.de

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

Ein Kind schaut sich seinen negativen Corona-Schnelltest an.

Kindsein in der Welt der Corona-Pandemie

COVID-19 und die damit verbundenen Themen sind weiterhin präsent in unser aller Welt: Man hört (fast) täglich von Maßnahmen und Entscheidungen der Politik, sieht

Ein Kind läuft barfuß auf hölzernen Untergrund in der Natur.

Wege anders gehen: barfuß laufen

Wer kennt es nicht: das wohltuende Gefühl, Socken und Schuhe auszuziehen und barfuß zu sein? Im wahrsten Sinne des Wortes ist damit ein Gefühl von