Steppkes

Das element-i Kinderhaus Steppkes liegt verkehrsgünstig im Stuttgarter Engineering Park (STEP) in Stuttgart-Vaihingen. Das Kinderhaus bietet 150 Plätze für Kinder im Alter zwischen sechs Monaten bis zehn Jahren. Davon sind 100 Plätze für Kinder von sechs Monaten bis sechs Jahren, die in zwei Stockwerken altersgemischt untergebracht sind. In einem weiteren Stockwerk ist eine freie Grundschule integriert, die Platz für 50 Kinder bietet. Diese arbeitet auf organisatorischer und pädagogischer Ebene eng mit dem Kinderhaus zusammen.

Ein Erstwohnsitz in Stuttgart ist erforderlich, außer es handelt sich um Kinder von Mitarbeitenden in Mitgliedsfirmen.

Die zahlreichen hellen Räume bieten ausreichend Platz für die unterschiedlichsten Funktionsbereiche. In dem anregend angelegten Gartengrundstück mit seinen vielfältigen Spielmöglichkeiten werden die Kinder zu interessanten Natur- und Bewegungserfahrungen motiviert.

Ganztägige Öffnungszeiten und die Möglichkeit, Betreuungszeiten flexibel zu buchen, geben Eltern den Planungsspielraum, den sie brauchen, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. In der wunderschön gestalteten Kinder-Küche kommen die Kinder unter Anleitung des haus-eigenen Kochs direkt mit den Zutaten und dem Zubereiten einer Mahlzeit in Kontakt. Der Koch bereitet zudem täglich aus frischen, regionalen und saisonalen Zutaten leckere Mahlzeiten zu. Je nach Betreuungsmodell erhalten die Kinder Frühstück, Mittagessen und einen Nachmittagsimbiss.

Das element-i Kinderhaus Steppkes ist ein Haus der kleinen Forscher.
Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

element-i Magazin Natur Sprache

Sprache in der Natur entdecken

Die deutsche Sprache ist reich an Wörtern, die die Sprechweise der Vögel bezeichnet. So tschirpt oder krispelt der Zaunkönig, es zetscht und schwatzt die Elster. Und die Krähe krächzt

element-i Magazin Kind Luft

„Das Kleinkind muss an die frische Luft!“

Wirft man einen Blick in die Theorie und die Ratgeber zur Naturpädagogik, stellt man schnell fest, dass Tipps, Anregungen und Praxishandreichungen für die Jüngsten nur

element-i Magazin Konflikte im Kitaalltag

Konflikte im Kitaalltag

Den Ball hatte ich zuerst., Lass mich in Ruhe! oder Du bist nicht mehr mein Freund. diese Sätze hören wir in unseren element-i Kinderhäusern

element-i Magazin Zeit2

Zeitorientierung (Teil 2): Das Marshmallow-Experiment

Im ersten Teil wurde die Thematik Zeitperspektive aufgegriffen. Nach Zimbardo und Boyd, die knapp 30 Jahre zu diesem Thema forschten und weiterhin forschen, unterscheidet man zwischen sechs Perspektiven.