Junges Gemüse

Das element-i Kinderhaus Junges Gemüse ist in einem modernen, zweigeschossigen, lichtdurchfluteten Gebäude mit einem großzügigen Außengelände in Stuttgart-Vaihingen untergebracht. Im Haus werden nur Kinder betreut, die in den Wohngebieten Lauchäcker ansässig sind. Der Stadtteilbezug der Arbeit spielt also eine große Rolle und die Teilnahme an Aktivitäten und Festen im Wohngebiet ist eine Selbstverständlichkeit. Die Einrichtung bietet 110 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schulalter (sechs Jahre).

Die Vielzahl der Räume mit ihren verschiedenen Themen sowie die große Anzahl an Erziehern mit  unterschiedlichsten Fähigkeiten und Charakteren bieten den Kindern ein besonders großes Spektrum an Erfahrungs- und Entscheidungsmöglichkeiten. Bindung und Überschaubarkeit werden durch die Aufteilung in zwei Gruppen und die feste Zugehörigkeit der Kinder zu einem Stockwerk mit entsprechenden Bezugspersonen gewährleistet.

Die Nähe zum Büsnauer Wiesental und zum Pfaffenwald lädt die Kinder und Erzieher*innen zu spannenden Erkundungstouren in der Natur ein. Hier können die Kinder wichtige Naturerfahrungen machen, die ihr Bewusstsein für ihre Umwelt stärken.

Das element-i Kinderhaus Junges Gemüse ist ein Haus der kleinen Forscher.

So wird auch ihr Kinderhaus ein Haus der kleinen Forscher! https://www.element-i-bildungsstiftung.de/mint/fortbildungen-haus-der-kleinen-forscher/

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

Zwei Kinder lachen und haben Spaß miteinander.

Humor in der frühen Kindheit

Das Lachen ist nichts anderes als ein wetterleuchtendes Aufblitzen der Seelenfreude, ein Aufzucken des Lichtes nach draußen, so wie es innen strahlt.Dante, Philosoph Gerade in