Junges Gemüse

Das element-i Kinderhaus Junges Gemüse ist in einem modernen, zweigeschossigen, lichtdurchfluteten Gebäude mit einem großzügigen Außengelände in Stuttgart-Vaihingen untergebracht. Im Haus werden nur Kinder betreut, die in den Wohngebieten Lauchäcker ansässig sind. Der Stadtteilbezug der Arbeit spielt also eine große Rolle und die Teilnahme an Aktivitäten und Festen im Wohngebiet ist eine Selbstverständlichkeit. Die Einrichtung bietet 110 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schulalter (sechs Jahre).

Die Vielzahl der Räume mit ihren verschiedenen Themen sowie die große Anzahl an Erziehern mit  unterschiedlichsten Fähigkeiten und Charakteren bieten den Kindern ein besonders großes Spektrum an Erfahrungs- und Entscheidungsmöglichkeiten. Bindung und Überschaubarkeit werden durch die Aufteilung in zwei Gruppen und die feste Zugehörigkeit der Kinder zu einem Stockwerk mit entsprechenden Bezugspersonen gewährleistet.

Die Nähe zum Büsnauer Wiesental und zum Pfaffenwald lädt die Kinder und Erzieher*innen zu spannenden Erkundungstouren in der Natur ein. Hier können die Kinder wichtige Naturerfahrungen machen, die ihr Bewusstsein für ihre Umwelt stärken.

Das element-i Kinderhaus Junges Gemüse ist ein Haus der kleinen Forscher.

So wird auch ihr Kinderhaus ein Haus der kleinen Forscher! https://www.element-i-bildungsstiftung.de/mint/fortbildungen-haus-der-kleinen-forscher/

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

Ein Kind schaut sich seinen negativen Corona-Schnelltest an.

Kindsein in der Welt der Corona-Pandemie

COVID-19 und die damit verbundenen Themen sind weiterhin präsent in unser aller Welt: Man hört (fast) täglich von Maßnahmen und Entscheidungen der Politik, sieht

Ein Kind läuft barfuß auf hölzernen Untergrund in der Natur.

Wege anders gehen: barfuß laufen

Wer kennt es nicht: das wohltuende Gefühl, Socken und Schuhe auszuziehen und barfuß zu sein? Im wahrsten Sinne des Wortes ist damit ein Gefühl von