Südstadtstrolche

Das element-i Kinderhaus Südstadtstrolche befindet sich im Neubaugebiet Citypark in Karlsruhe, Südstadt-Südost gegenüber einer Grundschule und bietet auf zwei Stockwerken Platz für 90 Kinder im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren. Mit der Grundschule besteht eine Kooperation, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Die Betreuungszeiten sind ganztags oder als flexibler Teilzeitplatz variabel gestaltbar. Aktuell gibt es eine Französisch-Native Speakerin bei den Südstadtstrolchen.

Alle Räume sind freundlich, hell und großzügig gestaltet. In ansprechenden Funktionsbereichen haben die Kinder die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und können zwischen verschiedenen Tätigkeiten wählen. Das Außengelände bietet den Kindern viel Platz und Spielgeräte zum Austoben.

Die Köchin ist ein wichtiges Teammitglied, da sie nicht nur jeden Tag das Frühstück, das Mittagessen und das Vesper zubereitet, sondern die Kinder auch an ihrer täglichen Arbeit durch Gespräche über Lebensmittel und den Kochvorgang beteiligt.

Anmeldung
Kinder aus dem Stadtteil Citypark werden bevorzugt. Wir möchten Sie bitten, sich für die Anfrage nach einem Kita-Platz sowohl über das Portal der Stadt Karlsruhe anzumelden, als auch über unser Anmeldeformular. Dieser doppelte Schritt ist leider notwendig. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Anmeldeportal der Stadt Karlsruhe

Adresse

Hedwig-Kettler-Straße 16
76137 Karlsruhe

Öffnungszeiten

ganztägig

Kontakt

Tel.: 0711-656960-8024
suedstadtstrolche@element-i.de

Träger

Familie und Beruf gGmbH

Eltern Login

Eltern Login

Die Pädagogik

Kind tippt auf ein Tablet

Medienkompetenz – ein Praxisimpuls

Mit diesem Artikel möchte ich einen Einblick in das Projekt „Echt Dabei: Gesund groß werden im digitalen Zeitalter“ gewähren und über das Thema Medienkompetenz bei

Ein Kind schüttet gelbe Farbe auf die Straße.

Raum für Spuren – das Nestatelier

Anfassen, ablecken, draufsteigen, einfüllen, umfüllen, herausräumen, einräumen, verteilen, zerdrücken, bemalen, matschen – was gibt es Beglückenderes für Nestkinder? Für ein Kind ist alles neu. Jedes