Es kommt auf mich an!

Pädagog:innen haben bei element-i die Möglichkeit, mit einem ganz besonderen Konzept zu arbeiten. Was dieses ausmacht und warum unsere Einrichtungen zum Arbeiten so attraktiv sind, erläutert die element-i Pädagogin Michelle Holzwarth.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was bedeutet das "i"
in element-i?

Wir orientieren uns an der Weltsicht der Kinder und lassen sie zugleich an unseren Gedanken und Ideen teilhaben. Unsere Überzeugung: Jeder Mensch hat eigene Interessen, lebt anders, bildet sich individuell und in Interaktion mit anderen.

Was verbirgt sich hinter
#eskommtaufmichan?

Wir leben Individualität als Sozialprinzip und nehmen unser Motto #eskommtaufmichan wörtlich: Damit die Gemeinschaft gelingt, brauchen wir jeden Einzelnen.

Beste Ausstattung
Ob künstlerisch, sportlich oder handwerklich begabt, deine Ideen werden von den Kindern mit Spannung erwartet. In unseren Funktionsräumen mit bester Ausstattung und vielfältigen Materialien kannst du aus dem Vollen schöpfen.
Gesunde Ernährung aus
der eigenen Küche
Jede element-i Einrichtung verfügt über einen eigenen Koch/Köchin, der/die täglich frische und abwechslungsreiche Mahlzeiten zubereitet. Dafür werden regionale und saisonale Lebensmittel verwendet.
Du konzentrierst dich auf die pädagogische Arbeit. Den Rest erledigen wir.
In einer element-i Einrichtung kannst du auf die Unterstützung durch deine Kolleg:innen in der Verwaltung, im Kunden- sowie im Facilitymanagement zählen. So kannst du dich voll und ganz deiner eigentlichen Aufgabe widmen.
Vielfalt willkommen!
Unsere Häuser stehen allen offen: unabhängig von individuellen Besonderheiten, sozialer oder kultureller Zugehörigkeit, Sprache oder anderen Vielfaltsdimensionen.
Nachhaltigkeit und
Mobilität
Wir verfolgen ein konsequentes Nachhaltigkeitskonzept,
fördern umweltbewusste Mobilität und ökologisches Handeln
unserer Mitarbeiter:innen.
Previous slide
Next slide