Konstant bewusste Kinderernährung: WiKi erhält erneut BeKi-Zertifikat

Für eine vorbildliche Ernährungsbildung und Verpflegung gab es für das element-i Kinderhaus WiKi in Friedrichshafen wieder das BeKi-Zertifikat.

„BeKi“ steht für die Landesinitiative „Bewusste Kinderernährung“. Kindertageseinrichtungen, die sich in besonderer Weise für eine ausgewogene Ernährung einsetzen, können sich hierdurch zertifizieren lassen. Das Zertifikat ist für drei Jahre gültig. Somit ist gewährleistet, dass sich die Einrichtungen konstant dem Thema gesunde Ernährung widmen. Für das element-i Kinderhaus WiKi in Friedrichshafen ist die Ernährungsbildung ein wichtiger Baustein der frühkindlichen Bildung.

Barbara Schmieder, Teamleiterin im WiKi sagt: „Kinder sollen Freude am vielseitigen Essen und Trinken haben und Selbstständigkeit im Umgang mit Lebensmitteln erlangen. Die Köchin ist daher bei uns ein ganz wichtiges Teammitglied. Sie bereitet nicht nur täglich alle Mahlzeiten frisch zu, sondern beteiligt die Kinder auch durch Gespräche über Ernährung und das Kochen.“

Wir gratulieren dem Kinderhaus WiKi zur Re-Zertifizierung und sagen: Guten Appetit!

Redaktion
Autor*in

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.